Impala 28 Baujahr: 1972 Länge: 8,65 m Gewicht: ca. 3.500 kg                                                     Die Impala 28 ist ein ästhetisch sehr ansprechendes Schiff mit gefälliger Linienführung und den klassischen guten skandinvischen „inneren“ Werten: stabil, robust, sicher auch bei schwerer See, trotzdem schnell und läuft gute Höhe. Stehhöhe im Salon um 1,80m. Aber nicht nur die Optik, auch die Konstruktion ist klassisch: solider GfK-Rumpf und ein klassisch schönes Teak-Stabdeck (erneuert 1995) auf einem Bootsbau-Sperrholz Deck mit einem Decksaufbau aus Mahagoni: mehr klassicher Bootsbau gepaart mit den Vorzügen der Moderne geht nicht. Letzter Komplettaufbau des Unter- wasserschiffs mit 4 Schichten Primer im Jahr 2001. Rumpf wurde 2006 professionell mit 2-Komponenten Polyurethan-Lack (Epifanes) in spritz- lackiert. Das Teakdeck ist von 1995 und das gesamte stehende und laufende Gut inklusive Mast und Baum ist von 1999. Die Genua ist neu, der Plotter aus dem letzten Jahr. Verkauf mit Pött und Pann direkt vom Eigner. Liegeplatz: Heiligenhafen Für eine ausführliche Ausstattungsliste klicken Sie bitte hier: Mehr Informationen unter kontakt@schmidt-yachts.de oder direkt unter + 49 (0) 43 65 - 97 89 36 2 € 9.500.- Tiefgang: 1,50 m Breite: 2,75 m Motor: Bukh DV10 1-Zylinder Diesel mit 10 PS