Reinke 12 M Baujahr: 1997 Länge: 13,50 m Gewicht: ca. 15.000 kg                                                     Teakdeck 2014 professionell überholt, Rumpf lackiert 2014, Stahlinnen- konservierung 2015, Unterwasserschiff von Wrede 2014 komplett neu aufgebaut, Lukenabdichtungen neu 2015, Salonfenster neu 2016, Fenster in der Achterkabine neu 2017, Dieseltankreinigung bereits erfolgt. Kasko wurde privat von einem Schiffsbaumeister der Deutz Werft auf dem Gelände der Deutz Werft angefangen und dann von der Deutz Werft weitergebaut und fertig gestellt. Der Innenausbau und das Finish erfolgte bei der Weserwerft Minden GmbH. Der Schiffskörper wurde aus Stahl in Querspantenbauweise als Doppelknickspanter mit fest angeschweißtem (mit Blei ausgegossenem) Kiel in ganzgeschweißter Ausführung gebaut. Das Ruderblatt hängt an einem kurzen Skeg und ist dreifach gelagert. Die Außenwände sind mit 30mm Styrol-Schaum isoliert. Der Innenausbauerfolgte in Teak-Bootsbausperrholz und massiven Teakholzleisten.     Liegeplatz: Schlei Für eine ausführliche Ausstattungsliste klicken Sie bitte hier: Mehr Informationen unter kontakt@schmidt-yachts.de oder direkt unter + 49 (0) 43 65 - 97 89 36 2 € 95.000.- Tiefgang: 1,70 m Breite: 3,70 m      Motor: Perkins 4-236 mit 85 PS